WO WIR UNS BEFINDEN

Unser Vierkanthof liegt 3km von der Familientherme Stegersbach entfernt.

Rohr im Burgenland ist eine Gemeinde mit 393 Einwohnern im Bezirk Güssing in Österreich. Die Gemeinde liegt im Südburgenland. Der Ort gehörte wie das gesamte Burgenland bis 1920/21 zu Ungarn (Deutsch-Westungarn). Nach Ende des ersten Weltkriegs wurde nach zähen Verhandlungen Deutsch-Westungarn in den Verträgen von St. Germain und Trianon 1919 Österreich zugesprochen. Der Ort gehört seit 1921 zum neu gegründeten Bundesland Burgenland.

Rohr ist bekannt für sein Feuchtgebiet, in dem der Moorochse saftige Wiesen findet. Das Fleisch des Ochsen wird in ausgewählten Restaurants der Gegend zu wohlschmeckenden Speisen verarbeitet. Das 10.000 Jahre alte Rohrer Niedermoor hat heilende Wirkung auf Entzündungen der Gelenke und des Bewegungsapparats. Es werden geführte Wanderungen angeboten.

Moorochse – Niedermoor Rohr

WIE KOMMEN SIE ZU UNS

A2 AUS WIEN

  • Ausfahrt Lafnitztal/Oberwart
  • erster Kreisverkehr rechts – Stegersbach
  • nach Ortsausfahrt rechts – Bocksdorf
  • ehem. Tankstelle|Brücke rechts – Rohr
  • vor Ortseinfahrt – zwischen den Feldern rechts

A2 AUS GRAZ

  • Ausfahrt Fürstenfeld
  • nach Rudersdorf – Kreisverkehr
  • Deutsch Kaltenbrunn – Kirche rechts
  • Rohr – nach Ortsausfahrt – links

Weitere Services

  • Airport Pickup – Wien|Graz
  • Pickup Stegersbach Park&Ride – Dr. Richard

Für einen detaillierten Anfahrtsplan, kontaktieren Sie uns.